mardi 16 septembre 2014

le langage du moulin de Régasse, carnet de voyage

 
 



le langage du moulin de Régasse
 
avec des mots en *âge *age  


 
*moulinage
*davantage
 


 
chanson enfantine allemande 
 
Es klappert die Mühle am rauschenden Bach : klipp, klapp
Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach : klipp, klapp
 
er mahlet uns Korn zu dem kräftigen Brot, und haben wir dieses, dann hat's keine Not.
klipp, klapp - klipp, klapp - klipp, klapp.



 *cuvage
*éclusage
*ébauchage 
 
 *épinglage
*pâturages 
*écumage 
 
*laquage


carnet fait au mois de septembre de l'année 2011


merci à Annete
qui m'a prêté main forte avec ses tableaux
et en prenant le relais de la page 130 à 156
 
 
Seite von Annete : pages 137 - 138
 

dernier quartier de la lune
ce matin à l'aube





à bientôt

Mo.

 
 


2 commentaires:

Astrid Ka a dit…

Liebe Monique, ich freue mich, dass dir das Nähen mit der surjeteuse Spaß macht ( bei uns heißt sie Overlockmaschine, ja, ja, wir haben keine deutschen Wörter dafür, immer nur englische ). Ich liebe diese maschine und habe inzwischen sogar zwei davon ( wenn eine repariert werden muss ). Ich nähe ( und trage inzwischen ) am liebsten mit Jersey. Und es gibt inzwischen so viele wunderbare Angebote dafür.
Du wirst sehen, bald nähst du für dich und deine Familie.
Ganz liebe Grüße!
Astrid

Die Nähmeise a dit…

Liebe Monique,
wie schön das Reisetagebuch anzuschauen ist , und dann noch mit einem Lied, das ich in meiner Kinderzeit so gerne gesungen habe.
Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir !
Bon weekend, Carmen