mercredi 16 septembre 2015

café ou chocolat à Avignon ?



sur le pont d'Avignon on y danse on y danse ....






 
















 




 






 




le papier dont j'ai recouvert ce stégosaure en carton m'a donné l'inspiration pour ce motif du mercredi
Michaela du Blog "Müllerin Art" 
collectionne ce mois-ci des motifs avec de la vaisselle et ce mercredi en particulier : des tasses




à bientôt

mo











 





 

8 commentaires:

Astrid Ka a dit…

Mein Herz hat sofort einen Hüpfer getan, als ich das Foto erkannte: Avignon!
Aber deine Papierarbeiten gefallen mir auch sehr!
Bisou
Astrid

mano a dit…

eis in den farben des mosaics - das nenn ich aber genial!!
deine wunderschönen scherbenmuster sind ein hingucker und sie haben gleich mein herz erobert! ich bekomme lust, mir solche mosaiksteinchen zu kaufen und irgendetwas damit zu gestalten...
und dann noch avignon!! dort haben wir vor vielen, vielen jahren einmal auf der durchreise von den pyrenäen einen wunderbaren tag verbracht. leider nur einen einzigen!
danke fürs zeigen und herzliche grüße
mano

Christine Wenger a dit…

Tolle Mosaike hast du gemacht! Und vielleicht komme ich auch bald mal wieder in diese wunderschöne Gegend sur le pont...
Liebe Grüße
Christine

LOCKwerkE a dit…

Ich werde auch magisch angezogen von deinen Mosaiken. Die sind richtig klasse und fordern direkt dazu auf, kleine Reißmosaike selbst zu gestalten. Das wäre auch eine wunderschöne Methode, um mit Kindern Küchenmuster herzustellen. Danke für die Anregung. LG Karin

Katrin a dit…

Sehr, sehr schön!

Müllerin Art a dit…

Oh wie schön ist Avignon, und es ist lange her, dass ich dort war...
danke für die schönen Mosaiktassen und den Stadtrundgang.
Herzliche Grüße von Michaela

Birgitt a dit…

...wundervolles Mosaikgeschirr, liebe Monique,
hast du da in dein Buch gezaubert...gefällt mir,

LG Birgitt

jahreszeitenbriefe a dit…

Wie zauberhaft. Ich komme sofort, eine Schokolade in Avignon lasse ich mir nicht entgehen ;-). Gleich kommen wieder sommerlich warme Gefühle auf, Licht, Farben, wunderschön hast du das gemacht. Lieben Gruß Ghislana