vendredi 18 décembre 2015

Picea Abies & baies Prunus spinosa





petit tour dans la ville endimanchée de décembre avec ses magasins ouverts pour les achats de fêtes de fin d'année.





 et son marché artisanal de la cour d'Honneur du Lycée Jean Puy





Sonntags waren die Geschäfte offen
mit Weihnachts- und Kunstmarkt


boules & Pères Noël dans les vitrines de Roanne





sapin de noël en pot : Picea Abies



après cette ballade citadine, du frais & du calme dans le jardin, sous les arbres, la mousse et les fraisiers sauvages déploient leur *vert* d'hiver. dans la maison, des branches ramassées au bord d'un ruisseau sont posées dans l'eau d'un vase depuis début décembre. vont-elles déployer leurs bourgeons en fleurs*feuilles pour le solstice d'hiver ?


nach dem Stadtbummel, etwas Ruhe zuhause ; werden die Äste zum Winteranfang Blüten*Blätter zeigen ? im Garten noch viel grün und die kurze Dezember-Tagen ändern sich laufend, sonnig oder grau, neblig oder regnerisch und der Mond *wächst* wieder.

 

coupelle de Charlotte Vernay-Rogue de Perreux

fleurs / Blumen für  holunderbluetchen
branches de *prunellier commun *saules *chêne 
& une corbeille de 3 jacinthes blanches offertes par des amis 







ciel / himmel für dieraumfee









à bientôt * bis bald
mo



9 commentaires:

jahreszeitenbriefe a dit…

Hier sieht man vor Regen den Mond nicht mehr wachsen... Dein Blumenarrangement mit allem Drum und Dran gefällt mir sehr und die Bilder aus der Weihnachtsmarktstadt... ;-) Lieben Gruß Ghislana

lisa kötter a dit…

Frühling im Elsass! Genau wie bei uns. Verrückt!
Auch bei uns blühen grade Blumen auf. Gestern habe ich auf der Terrasse zu Mittag gegessen....
Hab einen schönen zweiten Advent!

mano a dit…

den winter überspringen wir wohl dieses jahr!
kennst du auch den brauch der "barbarazweige"? da schneidet man am 4. dezebmer z.b. kirschzweige, die dann am heiligen abend blühen sollen. du hast ja auch welche in der vase! hyazinthen finde ich sehr schön, aber ihr duft ist mir immer zu stark in der wohnung.wenn der frost vorbei ist, dürfen sie bei mir auf dem gartentisch stehen. deine weiße ist ja besonders prächtig!
liebe grüße und einen schönen 4. advent!
mano

Flottelotta Blau a dit…

Verkaufsoffener Sonntag? Für Berufstätige ja eine feine Sache...Dir einen schönen vierten Advent! LG Lotta.

Nicole B. a dit…

Ich drücke die Daumen, dass Deine Äste noch zu blühen anfangen.
Und alles sieht noch so grün im Garten aus, das Wetter ist eher frühlingsfrisch statt winterlich.
Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent, liebe Grüße
Nicole

Astrid Ka a dit…

Deine Himmel sehen immer so südlich sommerlich aus, so gar nicht nach Noel...
Bon week-end!
Astrid

Nicole/Frau Frieda a dit…

Wie eifrig Deine Erdbeeren sich breit machen.. und das kurz vor Weihnachten.. man glaubt es kaum. Dir einen schönen vierten Advent. Herzlichst, Nicole

zucker ruebchen a dit…

Hier hat man draußen auch eher den eindruck man müsste eher nach dem Osterhasen Ausschau halten als nach dem Weihnachtsmann im Rentierschlitten!
LG Jennifer

Birgitt a dit…

...und sogar am Tageshimmel sieht man ihn schon, den wachsenden Mond...hier auch gerade aufgefallen,

schönen 4. Advent,
LG Birgitt