lundi 25 janvier 2016

périmètre de sécurité






 


graines de lierre * reife Früchte Hedera helix


graines d'ipomée * samen von Ipomoea purga 
  
 

et des boules bleues artificielles * und künstliche blaue Kugel :














à côté du lavoir d'eau de source, ce platane est certainement un des plus anciens de Saignon, son tronc est réellement impressionnant, difficile à rendre en photo * il pousse allègrement à côté d'un beau *bouquet* de jasmin d'hiver et face à lui de l'autre côté de la rue, des anciens jardins en terrasse avec vue sur la vallée d'Apt.


neben dem Quellwasser-Lavoir, der selten benützt wird, wachst bestimmt einer der ältesten Platane des Dorfes, nach der Dicke des Stammes her.  Daneben blüht ein gelber Winterjasmin und gegenüber der kleinen Strasse sind alte Terrasse-Gärten, die jetzt als Ruheplätze dienen mit Sicht auf der *Vallée d'Apt*








partout les volets peints en bleu ciel  * überall himmelblaue gestrichene Läden 






grâce à Ghislana Jahreszeitbriefe je prends le temps de composer un mandala dans des lieux qui m'inspirent : là sur *les hauteurs du rocher de Saignon* une coque de noix ouverte et quelques pierres firent l'écho à l'inscription sur la pancarte de sécurité. et toujours grâce à elle, je regarde encore plus attentivement les arbres pour son action *mein Freund, der Baum = l'arbre, mon ami* 

Mein Freund, der Baum...

dank Ghislana Jahreszeitbriefe  und ihre Montagmandala nehme ich mir jetzt zeit um eine kleine Pause zu machen mit dem Stellen einiger Steine, Planzen... hier in den Höhen von Saignon haben mich das Sicherheits-Schild und eine geöffnete Wallnuss inspiriert.für *mein Freund, der Baum* sehe ich noch intensiever die Bäume die ich begegne.










1, 2, 3...
mo 





9 commentaires:

Astrid Ka a dit…

Ich beneide dich darum, dass du wieder in Saignon warst! Was habe ich deine Fotos genossen, besonders den Blick ins Tal des Calavon...
Bewahre dir dein kindliches Gemüt, wie du heute bei mir geschrieben hast!
Belle semaine aussi!
Astrid

jahreszeitenbriefe a dit…

Mit großen Augen und ganzem Herzen betrachte ich bei dir Bild für Bild... Eins schöner und inspirierender als das andere... Das Nuss-Stein-Mandala, die alte Platane, die Dorfblicke - leichten Fußes in die Woche schreiten. Herzlich DANKE! Ghislana

tm a dit…

Oh, comme c´est joli!Nun bin ich Fan geworden :-) und werde mir noch des Öfteren Deine wunderschönen französischen Impressionen ansehen.lg Taija

Barbara a dit…

Was für tolle Bilder. Ich gehe immer gerne mit dir auf Entdeckungsreise.
Liebe Grüsse
Barbara

Flottelotta Blau a dit…

Also deine Art Winter kommt mir eigentlich sehr entgegen...;-). LG Lotta.

mano a dit…

diese alte platane ist herrlich und zusammen mit dem winterjasmin ganz prächtig! die katze im fenster, das schöne blau, die häuser und das mandala mit den beiden walnusschalen - so schlicht, so schön!!
herzliche grüße, mano

viel-krempel a dit…

Die Platane ist ein richtiger Star unter den Bäumen...
Annette

Lykka Gard a dit…

Verzaubernde Bilder! Die Platane ist sehr beeindruckend!
LG lykka

Lykka Gard a dit…

Bilder die verzaubern!