lundi 22 février 2016

véronique aux bords de la Loire


MakroMontag



 









 

 







Mandala avec des gousses de graines de robinier, faux-acaccia, robinia et en son centre une véronique, veronica persica fleur qui commence à ponctuer de bleu azur les herbes vertes.

ein kleines Mandala auf der grünen Bank neben der Loire, robinia und in der Mitte veronica persica





 



le noisetier, coryllus avellana aussi appelé coudrier est une des rares espèces de l'ère secondaire ayant survécu. il se rencontre partout et dès le début de l'année, selon l'endroit où il a pris racine, on peut voir de jolies inflorescences mâles qui se balancent au moindre souffle de vent ; les petites étoiles roses femelles sont plus discrètes et ces fleurs fécondées appelés alors glomérules donneront les noisettes. un arbuste qui a été de tout temps une source d'histoires magiques.

Haselnüsse, coryllus avellana blühen jetzt und der kleinste Wind lässt diese männliche Blüten tanzen und die kleine rosa weibliche Sterne werden befruchtet. jetzt im Winter, feine Früchte die wir knappern können, mit den Eichhörnchen und viele andere.

 




 

Gravière aux oiseaux Mably observé : des cygnes, des cormorans, des mouettes, des canards et de petits passereaux,  de nombreux promeneurs sur les chemins et dans le ciel bleu azur, des ULM colorés.



mo







7 commentaires:

Brizanne a dit…

Mit ein bisschen Sonnenschein scheint die Welt doch sofort freundlich!
Bei dir scheint die Loire noch etwas "jünger" zu sein.... Ich wohne im Nièvre nicht weit vom Bec d'Allier ;-)
Herzliche Grüße Birgitte

lisa kötter a dit…

Friedliche, wohltuende Bilder zeigst Du uns. Ein so schönes Gehöft auf dem vierten Bild!
Lieben Lisagruß!

Barbara a dit…

Oh da möchte ich auch gerne einen Spaziergang machen. So schööönnnn.
Tolle Bilder.
Liebe Grüsse
Barbara

mano a dit…

eine landschaft nach meinem geschmack! ganz so weit sind unsere haselkätzchen noch nicht, aber bald... im moment regnet es eh nur! das mandala mag ich natürlich sehr!
liebe grüße von mano

Nicole B. a dit…

Jetzt erwacht die Natur langsam wieder zum Leben.
Schön sieht es bei Dir am Loire-Ufer aus.
Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und liebe Grüße
Nicole

Birgitt a dit…

...ein schönes Fleckchen ERde...
und so schön im Sonnenlicht,

lieber Gruß Birgitt

maryaustria a dit…

Eine schöne Landschaft! Danke fürs Mitnehmen!
LG Mary