mardi 17 mai 2016

pingpong * c'est l'heure de la pause





Startfoto Mai Bilder-Pingpong
pour le jeu du pingpong
la photo de mai est de Lucia
schreibtischwelten 


même avec des chaussures confortables aux pieds
il est temps de faire une pause
la faim et la soif se font ressentir 


bequeme Schuhe
dennoch Zeit eine Pause zu machen
Essen und Trinken egal wo man ist


pause déjeuner * touristes sur un muret à côté du Petit Palais


 pause promenade * découverte de pierres creuses


pause musique * au bord d'un bassin d'eau
  


pause mandala * avec de petites figues  
tombés sur le chemin
& pétale de rose




pause bien-être * fouler une roche patinée par l'érosion



pause lèche-vitrine * chaussures & plumes

haïku




arrêt sur image
vitrine, chaussures avec plumes
gris grave rose léger



 Schaufensterpause
Federn mit Sommerschuhen
ernstgrau rosaleicht

 

pause du pigeon * gris & rose

à quoi pense-t-il ?


pause lecture * au soleil
 






à bientôt 

mo

















10 commentaires:

Birgitt a dit…

...so schöne Pausenorte hast du gefunden...
da möchte man doch gleich dazu sitzen und Pause machen...am liebsten am
Teich,

liebe Grüße
Birgitt

mano a dit…

ernstgrau, rosaleicht - schöne worte!! wie bezaubernd ist die taube vor der altrosagetünchten wand! und ein feigenmandala würde ich auch gerne legen, aber leider ist es hier zu kalt für sie ohne gewächshaus.
eine schöne woche für dich, meine pause ist beendet, aber ich werde immer kleine zwischendurch zum entspannen einlegen.
lg, mano

lisa kötter a dit…

So schön wieder Deine Impressionen! Ernstgrau-rosaleicht...
Viel Glück und viel Segen Dir zum Geburtstag!
Lieben Lisagruß!

Astrid (ach_gott) a dit…

Manchmal kommt einem aber auch eine Zwangspause gerade recht. Erst wenn man sie hat, merkt man, dass man sie brauchte...

Sehr schöne Pausenbilder.

Viele Grüße
Astrid

Lucia a dit…

Liebe Monique,
hab herzlichen Dank für deine Meditation über die Pause. Die französischen Worte kenne ich nicht alle, aber sie wirken so entspannt. Und dann ein Haiku - und so ein schönes. Wunderbar.
Viele Grüße von mir zu dir. Deine Lucia

hehocra a dit…

Sehr einladende Pausen... Das Schaufenster lockt zudem mit zauberhaften Farben... Wunderschön.
Liebe Grüße, Doreen

Marionette Hermann a dit…

Das ist auch eine schöne Idee - Pausen-Orte aufzuzeigen. Pause, das ist wichtig und man sollte es nicht nur machen, nein man sollte es genießen und den Genuß spüren. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

Susi Zaunwicke a dit…

...und manchmal reichen schon ein paar Augenblcke um die Gedanken schweifen zu lassen. Mit deinen schönen Pausenorten, ist dir das bei mir gelungen.
LG Heidi

Edith Wenning a dit…

Ja, wem es ernst ist und wer ein Auge dafür hat,der findet viele Gelegenheiten und schöne Orte,um eine Pause einzulegen und neue Kraft zu tanken.
Liebe Grüße
Edith

jahreszeitenbriefe a dit…

Was für ein feiner Post über die Pausen... Wunderbar, dass das Foto dich dazu inspiriert hat. Endlich bin ich heute auch fertig geworden... ;-) Und vorher wollte ich nicht gucken bei den anderen, das beeinflusst ja dann doch... Das ernstgraue rosaleichte Haiku ist zauberhaft. Danke fürs Pingpong-Spielen und liebste Grüße Ghislana