mercredi 18 mai 2016

trampoline & quadrilatère




 

que faire avec les cartons d'emballage d'un trampoline ? ce carton capitonné me servira d'assise pour un collage * quadrillage * 

Was kann man machen mit Trampolinverpackungskarton ?
gestern gab es halt zu einer Collage auf Papier


le lilas blanc sous le ciel bleu de mai
 








quadrillage de fenêtres d'un immeuble Lyon Part-Dieu













ails des ours
  







mo





9 commentaires:

frau nahtlust a dit…

Sehr hübsch! Wie genial einfach Umverpackungen neu zu definieren sind und wie sie so hübsch Farbe bekommen! Ich mag dienen Mix aus Fotos der Stadt, der Natur und der Kreativität. Eine gute Mischung!
LG. Susanne

mano a dit…

verpackung und karomuster, iris und flieder, bärlauch und fensterspiegelung ergeben ein bunte mischung voller farben und leben! ich mag das sehr!
liebe grüße, mano

bergblumengarten a dit…

Blühender Bärlauch im Topf sieht aber auch wunderschön aus...:-) Ich bin am Wochenende in meiner alten Leipziger Heimat an riesigen Bärlauchwäldern vorbeigeradelt...das war ein Duft!
Deine handgemalte Patchworkdecke gefällt mir sehr.
LG Sigrun

Margaret Adamson a dit…

Very collourful post. Love the flowers and the reflection in the windows. Have a lovely weekend.

swig a dit…

quel mercredi opulent!
bon week-end ind liege Grüße!

James a dit…

Ta créativité est impressionnante !

Himmel Blau a dit…

Ein lustiges Trampolin...und ein schönes buntes Müllerinnen-Muster. Komm gut ins Wochenende! LG Lotta.

jahreszeitenbriefe a dit…

Wunderschön, liebe Mo ;-), kunterbunt und doch nicht chaotisch, du machst das so toll... Herzliche Grüße aus dem Garten, zurück aus Wien. Lieben Gruß Ghislana

tm a dit…

Superschön! Und Lyon Part-Dieu kenne ich nun auch :-). Herzliche Grüße! Taija