samedi 22 octobre 2016

tuiles 屋顶瓦 roof tile


La Bénisson-Dieu



savante combinaison de matérieux


éclaircie sur la campagne



mosaïque de tuiles vernissées



mur de potager devant l'allée de peupliers longeant la rivière "Teysonne"


brèche ouverte avec vue sur l'abbaye

bonnet de mousse


petit chêne qui vient d'être planté * en robe d'automne


chemin de l’hermitage



tuiles et briques se retrouvent partout * notez l'orthographe La Bénissons-Dieu


une ouverture pour les hirondelles l'été ?




mur en pisé



vestiges




barbelés et poteaux que les lichens viennent coloniser


petit intermède avec ce pingpong...








erster Eindruck beim Betrachten des Oktober*Pingpong*Bild von Ghislana : Holzbekleidung inmitte grosser Bäume 

Bäume * arbres * trees





2 pages de mon mini-carnet pour illustrer le pingpong du mois d'octobre

la vie des arbres
das Leben der Bäume
tree's life


gros tronc de chêne plus que centenaire * peut-être foudroyé ?



puzzle de matériaux


les deux robiniers continuent à résister




mo















8 commentaires:

jahreszeitenbriefe a dit…

Es gehen mir wieder Augen über, diese Mauern und Trockenmauern, die jungen Bäumchen und die alten Bäume, deine Pingpongskizzen. Eine Wochenendfreude, dabei wolle ich doch nur ein Rezept suchen ;-) Lieben Gruß Ghislana

Astrid (ach_gott) a dit…

Was für wunderschöne Fotos - tolle Motive. Das eine Dach sieht aus wie eine Granny-Square-Decke - könnte man glatt als Häkelanleitung nehmen ...

Viele Grüße
Astrid

Heide Schiffer a dit…

Wunderschöne Mauerfotos zeigst du uns ::)) mein Favorit ist das erte Bild- alte Steine- Muster, Symetrie, Ziegelbraun- alles themen die ich sehr schätze!!
Gruß zu dir
heiDE

Birgitt a dit…

...schöne Vielfalt, die du hier zeigst...schön die alten Mauern und die alten Bäume,

liebe Grüße Birgitt

baili a dit…

wonderful photos
first one is unique

Lucia a dit…

So schöne Texturen in Mauerwerk und Bäumen. Es ist eine Wonne, sich das anzsehen.
Herzliche Grüße von Lucia

fabol a dit…

Hallo Monique,

die Mauer auf dem ersten Foto ist wirklich eine wilde Mischung - da wurde verwendet, was eben gerade zur Hand war. Überhaupt sind deine Bilder faszinierend: Grenzen, Öffnungen, Räume, Wege - und Bäume :) Schön!

Liebe Grüße,
Veronika

swig a dit…

La première photo est très jolie!
très bon week-end!