dimanche 9 avril 2017

papillon du jour







pause au soleil



du jaune dans la haie




s'élancer vers le soleil pour grandir




attraper des impressions * ballade dans un jardin suspendu




vendredi une gelée fait attendre les chênes précautionneux



 tandis que le bouleau déploie sa verdure toute neuve







il y a 2 jours la lune donnait un cours de géographie






le papillon bouge

 

 sortant d'un tapis de lierre 

les tulipes botaniques s'ouvrent ou se ferment 

selon la lumière du jour



une brassée de lilas commence à s'ouvrir

au-dessus de la cabane du jardin

accompagnée d'aubépines encore en boutons






image pastel pour la journée peintres 

au parc à Mably 

une expo de photos s'est ouverte hier

à l'espace de la Tour


 

 la soirée plus fraîche fera refermer ces belles

 

 parcours * jardin biblique à Kehl bord du Rhin



 fermées elles restent gracieuses




 hier soir à la tombée du jour, la lune s'arrondissait encore

la pleine lune est pour le 11 avril au matin



une tulipe parmi le tapis de pervenche aux étoiles bleues




mo







13 commentaires:

tm a dit…

Beeinduckende Mondfotografien und wunderschöner Falter! Was machen die Papillons bei Vollmond? Liebe Grüße, Taija

Birgitt a dit…

...ach ist das schön, wie alles Blüht und grünt...und schön hast du es im Buch festgehalten für die grauen Tage,

liebe grüße Birgitt

Christel Harnisch a dit…

Wie wunderschön und so farbenfroh liebe Monique! ♥
Liebste Grüße
Christel

Suffershill House a dit…

Deine Pastellbilder und Blumenimpressionen sind so richtig schön FRÜHLING! Wunderbar! Auf den Vollmond freue ich mich auch schon und beobchte ihn mit Interesse. Von Interesse wären auch etwas längere laue Abende, an denen man draußen auf der Terrasse sitzen kann. Das macht uns nämlich auch viel Spaß, denn wir können von dort aus das ganze Tal überblicken.
Liebe Grüße und eine schöne Woche!
Solveig

frau nahtlust a dit…

Ach, da ist ja allerlei Pastell in Blume und Bild entstanden und gewachsen! Schön, wie sich das Zarte durch den Frühling schlängelt!
Liebe Grüße und gute Woche!
Susanne

fabol a dit…

Deine Tulpen sind wunderschön, Monique! So anmutig. Und die Fotos vom werdenden Vollmond sind einfach großartig!!!

Liebe Grüße,
Veronika

mano a dit…

zu all diesen schönen motiven hätte ich dich gern begleitet, hätte sicher auch alle tulpen fotografiert und gern am flieder gerochen. hier blüht er noch nicht, aber ich freue mich sehr darauf! das pastellbild ist frühling pur!
liebe grüße
mano

Astrid (ach_gott) a dit…

Das sind aber tolle Tulpen und der Flieder fängt auch schon an zu blühen.
Der Frühling ist endlich mit seinen Farben da.

Liebe Grüße
Astrid

Minoru Saito a dit…

Hi! Your flower photos are very beautiful. I also like the moon photos. Thanks for sharing.

swig a dit…

grün und bunt und sonnig, was will man mehr?
Liebe Grüßend eine gute Osterwoche!

bergblumengarten a dit…

Die botanischen Tulpen mag ich sehr...so schöne Farben....hier gibt es sie erstmal nur in Weiß. Deine Mondfotografie gefällt mir sehr, genau so der hübsche Schmetterling ...:-)
LG Sigrun

Elke Schwarzer a dit…

So schöne Wildtulpen und der Schmetterling dazu - sehr hübsch!
VG
Elke

jahreszeitenbriefe a dit…

Frühling bei merlecolibri, aber so richtig, schon richtig kräftig. Und dazu Pastellfarben, wunderschön. Lieben Gruß Ghislana