mercredi 14 juin 2017

roses de voyage


 


chapeau de soleil

 


rose parfumée






gouaches * feutre couleur cuivre/blanc/noir * papier carbone couleur rouge *
application tissu & perles




une grosse rose s'est démultipliée en de nombreuses fleurs 
parsemant la page blanche du carnet  
pour positionner dessus des pochoirs
pour la nouvelle garde robe 
de la valise de voyage d'été


 

















 voir









mo











4 commentaires:

jahreszeitenbriefe a dit…

So toll, und diese Farbe, stimmt, solche "altrosa" Rosen gibt's ja auch, aber sie sehen bei dir ganz modern und gar nicht altmodisch kitschig aus... Was für ein schöner Rosenbesuch bei dir 😃 Liebe Grüße Ghislana

Astrid (ach_gott) a dit…

Der Sonnenhut erinnert mich an die Zeichnung beim kleinen Prinzen: die Schlange, die den Elefanten gefressen hat ;-)
LG Astrid

kaze a dit…

Feine Wäscherosen!Die gewachsene Rose ist so schön!
Duftende Grüße, Karen

mano a dit…

da hast du dich ja mal wieder selbst übertroffen!! ich finde deine gouachen wunderwunderschön - sie wirken wie alte, verblichene seide oder wie schon sanft verblühte rosen, die immer etwas altmodisches an sich haben. ich denke da an ältere damen, die sich mit zartem rosenparfüm eingesprüht haben... ich mag das sehr!
liebe grüße
mano