mardi 14 novembre 2017

lumière des feuilles d'or




Betula pendula










haïku



le vent souffle du nord
 la pie qui lisse son plumage
sur le grand arbre d'or


***
 ein goldener Baum

und die Elster, ganz oben

es weht der Nordwind







préparer des bandes de couleur






les aiguilles du pin griffithi
se sont posées sur un des carrés de toile
peinte aux ocres de Roussillon  
ajout de gomme arabique aux poudres 

creadienstag.305




petit carnet de croquis d’essais

des clés de châssis de toile m'ont servi de tampon 

nahtlust.stempelvariation 





la chaise longue entourée de couleurs
 











les feuilles du chêne resteront encore longtemps sur l'arbre et commencent à se colorer 







les nuages défilent 
le petit croissant de lune apparaît








collage 15x15 Lumière






 symphorine traceuse avec ses racines rampantes drageonnantes







cette année un beau défilé de couleurs rouge/orange
feuilles de l'érable japonais





mo









6 commentaires:

martinealison a dit…

Bonjour,

Le vent de novembre flirte avec les feuilles... Nombreuses tombent sous son charme, d'autres résisteront encore pour un certain temps.
Merci pour le partage de vos très belles photos accompagnées de jolis mots.

Gros bisous 🍁

Sigrun Hillsidegarden a dit…

Schön sind deine Impressionen! Bald werde ich mit den Kindern wieder Karten basteln, Weihnachten steht vor der Tür.

Sigrun

tm a dit…

Eine so bezaubernde Zeichnung ist das. Mit dem Fuchs, den Tannen und den Knäulen...und wie ich sehe, bei Dir entstehen gestreifte Weihnachtsgedanken!Liebe Grüße, Taija

jahreszeitenbriefe a dit…

Ich mag deine Posts, du weißt es ja. Dieser hier so voller schöner farbiger Lichter ist jetzt einer meiner Lieblinge. So schön... Herzlich grüßt Ghislana

mano a dit…

deine farbenspielereien machen sehr viel freude. da spiegelt sich der garten mit liege wieder!!
die elster im gold hat das haiku bestimmt, der nordwind ist kalt und riecht nach schnee. der kleine streifenwald im sketchbook macht mir gerade große lust auf einen spaziergang. aber es ist erst 6.30 uhr und noch dunkel. später!!
liebe grüße und danke für diesen schönen post!
mano

frau nahtlust a dit…

Guten Morgen, liebe Mo. Eine schöne Zusammenstellung und vor allem die Herbstblicke sind sehr schön und da sieht man, wie weit der Himmel im Herbst ist. Danke für die Stempellust :-)
LG. Susanne