jeudi 31 août 2017

mobile






28 août 2017



coupe & raisin du jardin







Metz

après * JARDIN INFINI *

nous avons visité au premier étage

 






* LE BEAU EST PARTOUT * FERNAND LÉGER *

(jusqu'à fin octobre 2017)





19 août 2017



reflets ciel bleu et nuages
sur le panneau du musée

RÉTROSPECTIVE FERNAND LÉGER



d'autres reflets chez 

clic * weekend reflections











pour le thème du soleil qui se termine bientôt chez

 clic * Müllerin Art
 
"mobile" d'un jardin lorrain
avec ses traces de rouille
image inspirée par le travail de

clic * metabisulfide photographe










* dans le train au retour
(avec un saut à Strasbourg 
dont je te parlerai prochainement) 
après un gentil bavardage 
avec une dame musicienne 
j'ai essayé de recopier
 l'affichette de l'expo avec

feutre orange & anciens crayons de couleur




bouquet 29 août 2017


ici dans la haie champêtre, 
le pied de vigne "muscat de Hambourg"
porte de belles grappes
les guêpes les piquent fébrilement
j'ai prélevé quelques raisins
pour nous puissions picorer les baies acidulées
en espérant que les plus vertes vont mûrir



 d'autres bouquets chez








luminaire jardin lorrain, carnet voyage août 2017




cette nuit de gros nuages ont arrosé les prairies et les bosquets

les feuilles desséchées commencent à tomber

ne seraient-ce pas là les prémices 

de l'automne de notre hémisphère nord ?




mo




























18 commentaires:

Birgitt a dit…

...ein Korb voll Trauben, liebe Mo,
lecker...und schön dekoriert mit den Blumen...ein schönes Bild, in dem du Begegnung festgehalten hast,

liebe Grüße Birgitt

evaimgarten a dit…

Deine hübschen Skizzen! Das Traubenmobile ist zauberhaft. Viele Abendgrüße, Eva

Heide Schiffer a dit…

sehr schön hast du die Weintrauben dekoriert- sie sehen schön aus, auch wenn sie < sauer< sind ::)) Weintrauben machen den Anfang und läuten den frühen Herbst ein!
Gruß zu dir
heiDE

Christine a dit…

Das Weintrauben-Bild ist ja ganz wunderbar!!
Liebe Grüße schickt
Christine

Astrid Ka a dit…

Oh, dieser Traubenkorb? Ein vielversprechendes Foto!-
Léger- einige Ausstellungen von ihm gesehen, mit den Kindern und selbst nach Anregungen von ihm gearbeitet, so wie du!
Bon week-end!
Astrid

Heidi R. a dit…

Wie schön, das Traubenkörbchen ist herzallerliebst!

mano a dit…

ein wundervolles traubenfenster - der blick ins grüne ist auch fantastisch! wie toll du léger gemalt hast!! dein skizzenbuch ist immer so schön. ich schaffe es nicht, meines selbst oft zu gestalten. leider, denn so tolle erinnerungen betrachtet man immer wieder so gerne.
deine überschrift "mobile" hat mir der übersetzer mit "handy" bezeichnet :-))!
liebe grüße und bon week-end!
mano

Britta a dit…

Wolken die sich im Fenster spiegel mag ich total gerne!
Ein schönes Foto!

Jim a dit…

Good

Nicole B. a dit…

Dein Traubenkorb gefällt mir, ich liebe Trauben.
Aber bitte die ohne Kerne...
Und auch einen Besuch in Metz würde ich gerne machen.
Der Titel der Ausstellung hört sich interessant an.
Denn Schönheit ist wirklich überall, man muss nur schauen.
Lieben Gruß
Nicole

Suffershill House a dit…

Wunderschöne Bilder! Wie immer! In Metz waren wir vor Jahren auf dem Flohmarkt. Er ist unglaublich! Da muss ich auch wieder hin. Das Skizzenbuch macht mir riesige Lust, auch wieder künstlerisch zu arbeiten - im Augenblick fehlt mir jedoch die Zeit dazu. Aber Genießen kann ich und dein Traubenkorb verspricht genau DAS!
Liebe Grüße aus der Eifel!
Solveig

Astrid (ach_gott) a dit…

So ein wunderschönes Blumenarrangement auf der Fensterbank - und dann noch mit Trauben... und diese wunderschönen Skizzen ... ich komme ja aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Beneidenswert!

Ganz liebe Grüße
Astrid

Elke Schwarzer a dit…

Deine Fensterbank ist wieder richtig schön dekoriert! Immer eine schöne Reise, deine Artikel.
VG
Elke

swig a dit…

Wow! quelle belle et généreuse nature morte aux raisins!
Bises parisiennes et bon début de semaine!

James a dit…

Le reflet du ciel nuageux est super !

fabol a dit…

Ein Augenschmaus dein Traubenkorb! Und deine Léger Interpretation gefällt mir.

Liebe Grüße,
Veronika

ULKAU a dit…

Auch ich finde es wunderbar, dass jetzt Traubenzeit ist. Dein Früchtekorb ist ganz fantastisch, ich möchte gleich zugreifen!
Auch die Leger-Zeichnung gefällt mir sehr und noch mehr...
Lieben Gruß Ulrike

Holunderbluetchen® a dit…

Wunderschöne, inspirierende Fotos, liebe Monique , merci beaucoup :-)
Herzliche Grüße und ...bis morgen ??? helga