vendredi 24 novembre 2017

bouquet du vendredi






COULEURS D'AUTOMNE









tanaisie
 sedum
 bouleau
lamier 
cyclamen
 mahonia 
symphorine
oxalis
cèdre
carotte
cotonéaster
& cetera





le weekend dernier 
visite de Clermont-Ferrand
après le rendez-vous 
des carnets de voyage











UNE fleur de LAMIER accompagnée





d'une multitude de BRANCHAGES




 céramiques d'un marché de potier dans le Luberon 









reflets dans la vieille ville de Clermont

pour les WEEKEND REFLECTIONS






trésors d'automne du JARDIN



un coup d'oeil chez  holunderbluetchen

pour d'autres BOUQUETS









un MERVEILLEUX TOUR DE CHANT avec le piano 
mis à disposition du public
dans le hall de la gare centrale
de Clermont-Ferrand
samedi dernier






mo



















13 commentaires:

mano a dit…

deine gartenschätze hast du so schön präsentiert,dass ich gleich rausrennen und mir zweige und restblüten zusammensuchen möchte!
was für eine vielfalt von schönen veranstaltungen im luberon! sicher wirst du die ein oder andere besuchen - vergiss nicht fotos zu machen ;-)!
liebe grüße und ein schönes wochenende,
mano

Katala a dit…

Dein Herbstgesteck ist wunderschön.
Lieben Gruß und ein gemütliches Wochenende
Katala

Birgitt a dit…

...wie wunderbar, wenn so ein Klavier im öffentlichen Raum zu so einer Runde Sangesfreudiger führt...in Amsterdam auf dem Bahnhof habe ich das auch mal erlebt...unvergesslich...schön hast du auch die letzten Reste des Herbstes in deiner Schale versammelt,

liebe Grüße Birgitt

fabol a dit…

Deine Herbstfarben sind so schön - der ganze Strauß ist von Kopf bis Fuß herbstlich!

Liebe Grüße,
Veronika

Yogi♪♪♪ a dit…

Beautiful photographs. I love your use of light.

Christel Harnisch a dit…

Wunderschön liebe Monique! ❤️
Liebe Grüße, hab ein schönes Wochenende
Christel

Jim a dit…

Beautiful reflections.
Sydney – City and Suburbs

jahreszeitenbriefe a dit…

Schönste Herbstfarben, wohin man schaut, zu den Freitagsblumen, in die Spiegelung, und dann noch Gesang, das ist doch wunderbar! Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt - Ghislana

Suffershill House a dit…

Wunderschöner Ästestrauß, Monique, der gefällt mir richtig gut! Freut mich, dass du draußen noch etwas gefunden hast, denn da ist mittlerweile ja nicht mehr all zu viel, das noch da ist. Auf so einen Strauß habe ich jetzt auch Lust. Den verbinde ich mit einem gemütlichen Spaziergang durchs Gelände.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Solveig

Elke Schwarzer a dit…

Tanaisie ist Rainfarn, von Tanacetum?
Der Strauß ist schön, auch im November findet man noch viel buntes für eine Vase.
VG
Elke

Karina Jobst a dit…

Wunderschön lieber Monique!!!
sehr schöne Bilder, bin sehr begeistert.
Liebe Grüße
Karina

Seraphinas Phantasie a dit…

Hallo Monique,
das sind wunderbare Momentaufnahmen aus Deinem Alltag. So zauberhaft !
Viele liebe Grüße, Synnöve

Nicole B. a dit…

Ein wunderschöner Post liebe Mo.
Die Äste schauen toll aus und das bemalte Schaufenster gefällt mir auch sehr.
Lieben Gruß
Nicole