vendredi 1 décembre 2017

Clermont-Ferrand colors












flânerie à Clermont-Ferrand

ville bâtie au cœur d'un ancien volcan




Musée Bargoin







avec des images du

rendez vous du carnet de voyage 2017







Muséum Henri-Lecoq







et son grand jardin







stand 

Julia Da Costa






reflets 

eau de pluie

fontaine de la place Delille











stand 

Kazuya Morimoto







la rue du Port






atelier créatif couleur bleue

ouvert à tous, un beau moment d'échange

avec les "3 F", merci à vous trois ;)







lumière des feuilles d'automne

chemin piéton face au Polydome

le Puy de Dôme resta caché 

sous son manteau de brume 









photographies, Olivier Föllmi









 tram rouge, nous avons choisi de parcourir la ville à pied
chaussures de marche bien utiles sur les trajets vallonnés







livres, projections de films...



chalets marché de noël place de la Victoire à côté de la cathédrale



chalets rouges mis en place pour

le marché de noël, place de la Victoire 






une des nombreuses librairies
 

et 


la statue de Vercingétorix qui veille 

sur la place de Jaude










la neige commence à tomber sur les monts alentour et l'automne semble soudain laisser la place au froid ; aujourd'hui 1er décembre début de la saison d'hiver météorologique






bouquet aux 3 roses 




cucurbitacée couleur d'automne
grenade d'un beau rose orangé
orange teintée de vert





mo

 












10 commentaires:

mano a dit…

die rosen haben die farben der schönen kürbisse! am blauen workshop hätte ich auch gern teilgenommen und wäre anschließend mit wanderschuhen gern durch clermont-ferrand gelaufen und hätte mir kazuya morimotos reisetagebücher angesehen (was für ein zeichner!!).
liebe grüße und einen schönen 1. advent!
mano

Astridka a dit…

So richtig winterlich sieht es auf deinen Fotos noch gar nicht aus. Du müsstest das Grau hier bei uns sehen!
Bon week-end!
Astrid

Katala a dit…

Ein schöner Spaziergang durch einen schönen Ort. Der Workshop hätte mich auch interessiert.
Lieben Gruß und ein schönes erstes Adventswochenende
Katala

Birgitt a dit…

...ein interessanter Ausflug...so schön leuchten die Rosen in der Sonne...

ein schönes 1. Adventwochenende,
liebe Grüße Birgitt

jahreszeitenbriefe a dit…

Ach, immer wieder spaßig durch die Welt deiner Bilder zu spazieren und nur die Hälfte zu verstehen ;-) Lieben Gruß Ghislana

niwibo a dit…

Ich liebe Tim und Struppi, die Abenteuer habe ich als Kind verschlungen.
Und auch die Stadt mag ich, im Winter schauen Städte irgendwie ganz anders aus als im Sommer. So edel und viel aufgeräumter.
LIeben Gruß
Nicole

Elke Schwarzer a dit…

Die Rosenblüten sehen super zu den Kürbissen aus. Und wie ich sehe, hattest du Sonne für das Foto!
VG
Elke

John "By Stargoose And Hanglands" a dit…

You take some beautiful and interesting photographs.

James a dit…

Superbes photos! :-)

Hansedeern a dit…

Oh Tim und Struppi, hach wie schön!!
Eine schöne Stadt hast du besucht, einen kleinen Einblick bekomme ich von ihr!
Dein Weekendreflection Foto ist auch toll!
Hab eine schöne Adventszeit!!
LG Britta