jeudi 1 février 2018

boule de cristal











premières fleurs d'amandier










petits paravents de papier pour un instant créatif 

un rien japonisant

leur calendrier luni-solaire fixe 
 
le début du printemps à début février












le mois dernier

fontaine de la place de la Bouquerie

 obélisque et sa statue









toute la place dans une boule

qui n'est pas en cristal 
  
comme l'annonce le titre aujourd'hui

elle rappelle cependant 








 
la deuxième pleine lune de 2018 
 
lune qui s'est cachée hier soir derrière des nuages
et m'a incitée à une petite leçon d'écriture

virtuelle sur ce paravent en papier bien réel











vols en cercle

pigeons et tourterelles

au-dessus du Calavon


collage 15x15 photo mo 2016 rubans papiers

et pour terminer ce post

un collage 15x15

présenté dans un encadrement papier









et un bourdon butineur



liens






mo













14 commentaires:

bergblumengarten a dit…

Wie schön, bei dir blühen schon die Mandeln und dann sogar mit Hummel. Die fliegen hier noch nicht herum.
LG Sigrun

tm a dit…

Oh, der Schwarm Vögel....wunderbar!!!Liebe Freitagsgrüße, Taija

Sigrun a dit…

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, mit all deinen Impressionen und Blütenbildern.

Sigrun

Birgitt a dit…

...heute bringt der Übersetzer mir mal wieder Fragezeichen in den Kopf, liebe Mo,
meist ist es ja lustig, aber heute verstehe ich nicht alles...macht nichts, ich freue mich an deinen schönen Bildern...die Mandeln blühen schon? hier bestimmt noch nicht...aber sonst ist auch schon einiges zu finden...sehr schön ist der Platz in der Kugel,

liebe GRüße Birgitt

niwibo a dit…

Die Welt in der Kugel gefällt mir ganz besonders.
Nimmt man sie in die Hand, hat man die ganze Stadt in seiner Hand...
Und auch die Mandelblüte ist hübsch.
Dir einen guten Start ins Wochenende, lieben Gruß
Nicole

mano a dit…

mandelblüte und 15x15 gehen eine schöne verbindung ein. deine leporellos (ich mag den französischen ausdruck "paravents des papier"!) mag ich sehr, ebenso die kugelige stadt.
bon week-end!
mano

Astrid (ach_gott) a dit…

Ganz viele Vögel und der Platz in der Kugel - was für wunderschöne Bilder.

Deine Posts muss ich mir immer ganz in Ruhe anschauen, da die Bilder so viel fürs Auge bieten.

Ganz liebe Grüße
Astrid

s.c a dit…

Stil Christmas then.

Tina-vom-Dorf a dit…

Mandelblüten, oh, wie schön. Das ist für mich der Frühling.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Tina

Annas Nadelbuch a dit…

Liebe Monique,
was für ein schönes Bild mit der Hummel die ihre Nase ganz tief in die Blüte taucht, herrlich. Hier ist leider noch nichts blühendes in Sicht, gestern und heute hat es ein wenig geschneit. Aber die Schneeglöckchen sind da ! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende , sei lieb gegrüßt von Carmen

frau nahtlust a dit…

Ach, ganz wunderbar, liebe Mo, wie sich der Himmel hinter den Vögeln weitet und so mancherlei Eindruck auf Papier festgehalten wird. Danke fürs Verlinken! Großartig. Ich freue mich schon auf deine Gesichter :-)
LG. Susanne

fabol a dit…

Die Mandelblüte ist so schön anzusehen vor dem zartblauen Himmel! Hier blüht im Nachbarort auch schon ein Mandelbaum. Das Foto mit den Tauben und der Laterne gefällt mir ebenfalls unheimlich gut.

Liebe Grüße,
Veronika

James a dit…

Quelle belle boule de Noël ! Le reflet est fantastique!

Rumpelkammer a dit…

wunderschöne Bilder

liebe Grüße
Rosi