jeudi 3 mai 2018

butiner de ci de là





 27 avril 2018



le petit cours d'eau 
disparaît sous la végétation


 


fin avril à début mai

 
     
 ciel zébré de bleu



 
collage printemps 
5 minutes 


 


feuilles bavardes

 


bombyle qui fait l'hélicoptère

 
 


ronde de feuilles & fleurs 
de lavande
motif inspiré par 
l'étiquette d'un pot de miel








bouquet dans verre ancien
lilas blanc &
petites fleurs sauvages



  


 mo



clic janvier







clic mars












 liens 
 
 


































































































9 commentaires:

niwibo a dit…

So hübsch schaut das alles wieder aus, ein schöner Frühlingspost.
Der kleine Hubschrauber gefällt mir und auch die Blütencollage ist klasse.
Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
Nicole

fabol a dit…

Ich liebe liebe LIEBE deine Blumenfotos!!! Dein Strauß ist auch ein Traum - und die Zeichnung!

Liebe Grüße,
Veronika

Elke Schwarzer a dit…

Das ist eine Pelzbiene am Lungenkraut. Gar nicht so einfach, sie im Flug zu erwischen. Ich mag auch dein Blütenarrangement auf dem Holzbrett, das sieht ganz toll aus.
Schönes Wochenende!
Elke

Frau Zuckerrübchen a dit…

So schöne Blumencollagen! Die Veränderung des Baumes im Wandel der Monate ist spannend anzusehen.
Liebe Grüße
Jennifer

bergblumengarten a dit…

Wunderschöne Blüten...im Skizzenbuch in der Collage und in der Vase. Toll, dass die Pelzbiene dich besucht hat und du sie so gut erwischt hast.
Libe Grüße, Sigrun

mano a dit…

auch bei dir ist der unterschied zwischen märz und april ja riesengroß!! so viel grün am bach!
ich mag deine mandalas, die frühlingscollage, dein skizzenbuch, die pummelige hummel, den blumenstrauß, den blauen himmel - so schön!!
liebe grüße
mano

frau nahtlust a dit…

Was für tolle Blumenfotos du hier wieder einstellst, Mo, ganz fantastisch! Und auch deine blätter sind auf Papier herrlich frühlingshaft und lassen auch das Rose schon durchscheinen :-) Das wird für dich dann auch im Mai ein Leichtes werden, die Papierliebe. Du bist ja gut mit feinen zarten Blumenbildern in diesem Farbton umgeben! Hab Dank für die Verlinkung!
LG. SUsanne

verfuchstundzugenäht a dit…

Oh! Der Bach ist weg!!!

Frau Rösi a dit…

Dein Frühling kommt ganz zart daher, so schön.
Ich geniesse die verschiedenen Blüten momentan ebenfalls sehr.
Herzliche Grüsse Simone