dimanche 4 décembre 2016

ciel de nuit



 


les boules de fleurs d'hortensias se décolorent
 


 après les gelées nocturnes


tandis que les épis d'herbes devant le Campus 


résistent mieux au froid


 une boîte d'allumette vide
accueille un instant un pendentif, joli sapin en terre cuite
avec un bijou en tissu




de la Boutique associative de créateurs
"Le Pont des Arts à Charlieu" 

 

les chèvrefeuilles se parent avec les dernières
 fleurs parfumées de la saison



décembre est là * cette nuit
 dès le coucher du soleil un beau rapprochement entre Vénus et la Lune visible grâce au ciel sans nuages




pour apercevoir des étoiles 
* lever les yeux la nuit vers le ciel 
* ou cliquer sur les liens suivants
 
 





mo






10 commentaires:

frau nahtlust a dit…

Guten Morgen, Monique, und wie schön, direkt von so einer Sternenpracht in Empfang genommen zu werden! Ja, der Dezember ist endlich da. Und mit ihm alle Lichter und Vorfreuden - wie schön. Ich mag diesen Monat sehr. Genießen wir also Sternenglanz und Lichterfest.
LG. Susanne

tm a dit…

Fröhlich und bunt- wie schön!Liebe Grüße, Taija

mano a dit…

ich mag es, deine schönen sterne am kalten, frostigen morgen zu betrachten. es wärmt mich sehr!
liebe grüße
mano

Christel Harnisch a dit…

Wunderschön liebe Monique und dein Kranz vom letzten Post erst!! ♥
Liebste Grüße
Christel

Christine Wenger a dit…

Auch bei dir gibt es heute Hortensien und so schön leuchtende Sterne. Da wird einem sofort warm ums Herz.
Liebe Grüße schickt
Christine

Astrid (ach_gott) a dit…

Wie wunderschön der Kontrast zwischen den blassen Farben der Natur und den strahlenden Farben Deines Bildes.

Ich wünschte, ich könnte mich so ausdrücken.

Ganz liebe Grüße
Astrid

jahreszeitenbriefe a dit…

So ein schönes Leuchten bei dir hier! Und DANKE für deine Post. Post aus Frankreich - solche Freude ;-). Lieben Gruß Ghislana

eva a dit…

Schönes Sternenfeuerwerk bei Dir! Aber was mich am meisten begeistert, verspätet blühendes Geissblatt - ich liebe diesen Duft! Hmmmm. Viele Grüße aus dem Nebelgrau! Eva

Himmel Blau a dit…

Oh...wunderschöne Sterne...lieben Dank fürs Verlinken. Ich hänge ein wenig hinterher mit dem Kommentieren...es fehlt die Zeit...Dir noch eine schöne besinnliche Adventszeit! LG Lotta.

Nicole B. a dit…

Dein Sternenhimmel ist ja wunderschön, er regt zum Träumen an.
Auch die Hortensien sehen, obwohl verblüht, immer noch toll aus.
Schönen Freitag und lieben Gruß, Nicole