samedi 1 juillet 2017

北京 Beijing












un joli insecte à protéger

clic * Téléphore fauve 
Rhagonycha fulva






deux collages 
jumelles
15x15




cueillette d'herbes aromatiques
sarriette, sauge, mélisse
jour de la Saint Jean 24 juin






thème de la rose






c'est aussi le moment
des récoltes des abricots
tarte * confiture * compote
et bien sûr dégustées telles quelles





 




 le rosier rugueux continue sa floraison
Rosa Rugosa




Libelloides coccajus 

Ascalaphe soufré











belles nuances de rose framboise
comme ces échantillons de laine










essayer de laisser une place
aux plus petits comme aux plus grands








parfois les mots s'invitent naturellement

Beijing * Péking

la capitale de la Chine * cette ville me relie aux Monts Huang  
découvrir les effets visuels et de lumière de "ces montagnes jaunes", sujet privilégié de la peinture traditionnelle chinoise



CINEMAS TODAY
découpé dans un journal anglais



passe de belles vacances

à bientôt


mo






liens


16 commentaires:

Birgitt a dit…

...sehen die Aprikosen appetitlich aus, liebe Mo,
da läuft mir das Wasser im Munde zusammen...deine Collage ist sehr schön,

liebe Grüße Birgitt

jahreszeitenbriefe a dit…

toll, deine Collagen, so toll wieder die Stimmung deines Posts... Und DANKE für die Zephirblumen - ja, das sind sie ;-) Lieben Gruß Ghislana

Elke Schwarzer a dit…

Libelloides zu sehen ist schon was besonderes. Die sind unglaublich hübsch.
Deine Collage aber auch.
VG
Elke

mano a dit…

ich hab deine bunten posts vermisst! schön ist es heute wieder bei dir. so einen verrückten schmetterling hab ich ja noch nie gesehen und deine aprikosen sehen göttlich aus. sooo leckere findet man hier nicht! deine beiden rosigen collagen sehen so duftig aus - ich wurde in dänemark so verwöhnt vom duft der wilden apfelrosen!
liebe grüße
mano

Pia a dit…

Wenn ich die Sonnengereiften Aprikosen sehe werde ich ganz wehmütig. Leider sind meine Aprikosen dem späten Frost zum Opfer gefallen.
Das Libellen Foto ist wunderschön.
L G Pia

Astrid (ach_gott) a dit…

Oh Aprikosen, lecker !!!!

LG Astrid

swig a dit…

J'adooooore les abricots! rien que cette couleur!
Bises parisiennes!

Christine a dit…

Schöne Collagen habe ich bei dir entdeckt und ganz tolle Makros von fliegendem Getier!
Liebe Grüße schickt
Christine

Christine a dit…

Noch ein Versuch:
Also, die Collagen gefallen mir sehr und ebenso die tollen Tier-Makros!
Ich hoffe, das kommt jetzt bei dir an und grüße herzlich
Christine

James a dit…

Très belles photos !

Die Nähmeise a dit…

Herrliche Aprikosen , liebe Monique, da läuft mir das Wasser im Munde zusammen ! Schöne Aufnahmen einer Libelle zeigst Du uns , oder vielleicht ist es auch ein Falter ? Schöne Makro Aufnahme ! Liebe Grüße von Carmen

bergblumengarten a dit…

Hier gab es auch diese Woche schon einen Kuchen mit frischen Aprikosen aus Frankreich oder Italien....lecker. Ich hätte gerne so einen Baum im Garten, aber dafür ist es wohl nicht warm genug.
Die schwefelgelbe Libelle sieht phantastisch aus.
LG Sigrun

Holunder a dit…

Da hast du dich zu einer schönen Collage inspirieren lassen. Ist das eine Libelle? Wunderschön!
Liebe Grüße
Andrea

Seraphinas Phantasie a dit…

Wunderschöne Fotos und eine Quelle der Inspiration...
Viele liebe Grüße, Synnöve

Himmel Blau a dit…

Oh...die Aprikosen...lecker...Es riecht sofort nach Sommer...;-). Dir noch eine schöne restliche Woche! LG Lotta.

vonleidenberg a dit…

Wunderschöne Collagen, Monique! Da sieht man den Sommer. Und nicht nur da - in deinen Fotos ebenfalls! Habe im Augenblick auch Urlaub und genieße das friedliche Nichtstun unglaublich.
Liebe Grüße
Solveig