mardi 13 septembre 2016

défilé de haute couture


tendance

*feuilles d'automne*



intéressé ?
le pigeon ramier caché
derrière un rideau de feuilles
des bouleaux




sédum, garde-manger et piste atterrissage
du Paon du jour, toujours élégamment vêtu


feuille de chêne 
 
*œuvre d'insectes*


 



yeux azur ou noisette
savoir-faire de la nature





garde robe pour été indien



mandala de fleurs jaunes





à l'envers ou à l'endroit ?


manteau double-face
nuances de brun sur le dos


collection flashy pour
zinnia audacieuse




tee-shirt  septembre






gare de Châteaucreux 
Saint-Etienne, cité du Design




mo











8 commentaires:

Birgitt a dit…

...schöne Herbstcollektion...das Shirt gefällt mir besonders, die schöne Farbzusammenstellung,

liebe GRüße Birgitt

frau nahtlust a dit…

Très joli! So hübsch die Eindrücke aus deiner Heimat und das Gestalten des Papiers. Danke.
LG. susanne

jahreszeitenbriefe a dit…

Die Blattschablone ist so schön! Ein wunderschöner frühherbstlicher Post. Das September-T-Shirt würde ich sofort tragen, gefällt mir sehr. Lieben Gruß Ghislana

kaze a dit…

La mode est exquisit. Je veux avoir la robe.
Wunderbare Bilder und Farben.
Viele Grüße karen

Katrin a dit…

Wie schön ... auch wenn ich noch so tue, als wäre der Herbst ganz weit weg. Deine Herbstmode macht aber Lust auf Herbst ... und mehr!
Liebe Grüße,
Katrin

ULKAU a dit…

Du schickst immer so wunderbare, stimmungsvolle Fotos, ich mag sie total gerne. LG Ulrike

tm a dit…

Une garde robe été indien- c´est magnifique et une très belle idée!

mano a dit…

nach meinem bayrischen urlaub bin ich jetzt auch auf herbst eingestellt - nach diesem schönen post mit herbstlicher kleidung und diesem schönen bunten blatt noch viel mehr!
liebe grüße, mano